Dokumentarfilm Heimatnatur: "Herbst und Winter", von Klaus Demmert

e 002_1 Heimatnatur: Herbst und Winter (Filmvortrag) Fr., 30.09.2022 • 19.30 Uhr • Vortragsraum Maasenhaus • Gebühr: 2,00 EUR • Referent: Klaus Demmert Der Film begleitet uns durch diese Jahreszeiten in unserer Heimat. Nicht nur das, was sich bei den Menschen und in unserer Landschaft tut, sondern auch die Veränderungen und die lauten und leisen Vorgänge in der Natur. So wird die Hirschbrunft ebenso belauscht und beobachtet wie auch die schleichende Inbesitznahme der Tierwelt unserer Region durch den Wolf. Die aufregenden Szenen der Hirschbrunft können bereits jetzt als historisch betrachtet werden. Nur scheinbar blüht die Landschaft in den leuchtenden Farben des Herbstlaubs noch einmal auf, um sich dann auf den Winter einzustellen. Alle Lebewesen haben ihre eigene Strategie entwickelt, um zu überleben. Ernte gibt es nicht nur in der Land- und Forstwirtschaft. Die Jagd schöpft den Zuwachs des Wildes ab, um Wald und Flur vor Schäden zu bewahren. Mit dem Winter beginnt für das Wild eine extrem harte Zeit: Verfolgung durch Mensch und Wolf, Kälte und Hungersnot!
Winterwolf (3) (002).bmp
Maasenhaus Betzenstein
Hauptstrasse 44
91282 Betzenstein