Leienfelser Dorfgeschichte(n)

Uhr

Veranstalter:
Melanie Schulz
Veranstaltungsort: Leienfels
1,5h/ auch geeignet für Personen mit Bewegungseinschränkungen/ganzjährig, sicher am Weltgästeführertag 21.2.20, 14.15Uhr, da sogar kostenlos!
Kategorien: Wanderung

Historischer Dorfrundgang durch das kleine abgelegene Bauerndorf Leienfels mit vier Hofstellen, einer Burgruine, einer Kapelle, einem Forsthaus und einem Wirtshaus, geführt in der lokalen historischen Tracht. Zu erfahren gibt es Vieles über das Leben auf den Höhen der Fränkischen Schweiz damals und heute.

Derzeit (Stand Anfang November 2019) stehen Touren und vor allem Termine nur z.T. fest. Bei Interesse legen Sie schon jetzt am Telefon Ihren Wunschtermin mit mir fest. Ab Anfang 2020 erscheinen dann auch Termine bei den Fremdenver-kehrszentralen Pottenstein, Obertrubach und Betzenstein sowie in der Tagespresse (Nürnberger Nachrichten, Nordbaye-rischer Kurier und Fränkischer Tag). Einzelanmeldungen stets telefonisch bis 24h vor der Wanderung unter der angegebenen Telefonnummer. Ich freue mich auf Sie!

Zur Person:

Melanie Schulz
Stud. Biologin und Theologin
Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin Fränkische Schweiz
Leienfels 9
91278 Pottenstein
09244/982944 (AB)
Schume@gmx.net

Seit Mai 2018 führe ich interessierte Einheimische und Gäste auf wechselnden thematischen Wanderungen in meiner Wahlheimat, der besonders dünn besiedelten östlichen und zentralen Fränkischen Schweiz. Alle meine Wanderungen sind Halbtagstouren im zeitlichen Umfang von maximal 4 Stunden, die leichten Fußes ausgewählte Aspekte der Natur, Geschichte und Kultur dieses herrlichen Landstriches erschließen und durch spirituelle Impulse manchmal auch tiefer erleben lassen. Meine Wanderungen finden schon ab zwei Interessenten statt, kosten nur 1€ pro angefangene Stunde und Person und schließen mit einer Einkehr, wenn gewünscht.

weitere Wanderungen auf: https://www.betzenstein.de/tourismus-freizeit/wandern-und-radfahren/

Foto: wikipedia