Der Fränkische Theatersommer spielt: Arzt wider Willen

Komödie von Moliére in einer Fassung des Fränkischen Theatersommers. In dieser temperamentvollen Posse im Stile der italienischen Commedia dell´ arte frönt Molière seiner Lust an der schieren Komik, am Slapstick und an der übermütigen Satire.
Arzt-wider-Willen.jpeg
Marktplatz Betzenstein
Hauptstr.
91282 Betzenstein
Fränkischer Theatersommer

Komödie von Moliére

Arzt wider Willen in einer Fassung des Fränkischen Theatersommers

Wenn ein blühendes Mädchen, dem die Zwangsheirat droht, in Ohnmacht und Krankheit fällt, ist dies allzu verständlich. Wenn bemühte Ärzte in diesem Fall mit ihrer Kunst, nur die Symptome kurieren zu wollen, scheitern müssen, leuchtet das ein. Ob Sganarelle, der „Wunderdoktor“, der im ehrwürdigen Bürgerhaus der Patientin mit seiner „Therapie“ für einige Turbulenzen sorgt, der richtige Mann ist, dem Problem zu Leibe zu rücken? Zumal er von der eigenen Frau erst mal tüchtig „behandelt“ werden muss, damit er seine eigenen Macken kuriert. Wenn wir am Ende auch an seiner ärztlichen Kunst verzweifeln mögen, die Heilung erfolgt auf unspektakuläre, aber wirksame Weise: durch wahre Liebe. In dieser temperamentvollen Posse im Stile der italienischen Commedia dell´ arte frönt Molière seiner Lust an der schieren Komik, am Slapstick und an der übermütigen Satire.

Ab sofort Tickets im Vorverkauf im Maasenhaus und unter Tel. 0170 6369463.
Preise
Vorverkauf 23,-
Ermäßigt 20,-
Kinder 7,-
Abendkasse 25,-