Wasserstein und Hexentor Erd-, Natur- und Hexengeschichten von der Betzensteiner Kuppenalb

bis

Veranstalter:
VHS Betzenstein
Veranstaltungsort: Maasenhaus Betzenstein
Hauptstrasse 44
91282 Betzenstein
Be 003_1 Wasserstein und Hexentor Erd-, Natur- und Hexengeschichten von der Betzensteiner Kuppenalb So., 26.09.2021 • 14.00 Uhr • ca. 3 Std. • Treffpunkt: Tourist Information Betzenstein, Hauptstraße 44, 91282 Betzenstein (Maasenhaus) • Gebühr: 6,00 EUR (Kinder bis 10 Jahre 2,00 EUR) • Leitung: Geoparkranger Jürgen Großberger • Anmeldung erforderlich bis zum Vortag unter Telefon (09602) 9 39 81 66 (Mo.-Fr. 9.00- 12.00 Uhr, Sa., 11.00-12.00 Uhr) oder online
Kategorien: Exkursion

Auf einer Wanderung vorbei an bizarren Felsformationen, wie
sie für die Betzensteiner Kuppenalb typisch sind, erläutert
Geoparkranger Jürgen Großberger die Jahrmillionen alte
Geschichte der Felsen, Höhlen und der Landschaft rund um
das Felsenstädtchen. Warum heißt das Hexentor eigentlich so
und floss tatsächlich einmal Wasser durch den Wasserstein?
In Zusammenarbeit mit dem Geopark Bayern-Böhmen e.V.